HOME

LE SACRE DU PRINTEMPS

Die Pumpernickel Company und das französische Gymnasium Biel nahmen ab August 2013 das gemeinsame Projekt "Le Sacre du Printemps" in Angriff, welches als Gewinner des tête-à-tête Wettbewerbs des Kantons Bern hervorgegangen ist.
Die Aufführungen fanden am 31. Januar (20:00) und 1. Februar (21:00) 2014, in der Coupole in Biel statt.
Mit den Schülern der Klasse 16 vom Gymnase français de Bienne, mit Rei Nakamura und Alfonso Gomez am Klavier.
Licht : Christoph Gorgé / Kostüme : Marianna Helen Mayer

DRUM&DANCE

Im Sommer 2013 fand im Rahmen des Menuhin Festival in Gstaad zum ersten Mal eine aussergewöhnliche Musik- und Tanzwoche statt. Es wurde ein Percussion-Ensemble formiert, welches zusammen mit einer Tanz-Company eine Woche lange intensiv an einem Programm arbeitete. Die Drum&Dance Woche wurde durch die Pumpernickel Company geleitet.

Es gab zwei wieder Aufnahme in Basel in Dezember 2013 und November 2014

BETTINGEN IM DSCHUNGEL

Ein Rythmus und Tanz Projekt mit 29 Kindern aus Bettingen Urwaldfieber, Affenschritt, Dschungelrhytmen, Raubtiere und Zauberblumen.

Die Vorstellung fand am 7. Juni in Bettingen (BS) statt, mit 29 Schülerinnen und Schüler aus der 3. und 4. Klasse der Tagesschule Bettingen.

yeah Yeah! Young European Award
2015 Nominiert

Copyright © 2018. All Rights Reserved.

junge-horen